06.10.2020

Tolle Stimmung bei den Vereinsmeisterschaften 2020

Am 1. Oktober 2020 fanden unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften in der Wolfgang Steubing Halle am Riederwald in den Altersklassen U13, U15, U17, U20 und Senioren statt.

Nachdem zahlreiche Turniere coronabedingt abgesagt werden mussten, waren die Vereinsmeisterschaften ein Highlight für unsere Fechter – endlich einmal wieder ein Wettkampf! Alle Kaderfechter starteten dabei in der jeweils höheren Altersklasse.

Als Erstes starteten die Jüngeren (Jugend und U15) jeweils mit einer gemeinsamen Vorrunde der Mädchen und Jungen, aber getrennter Direktausscheidung (KO). Bei der Jugend (Mädchen) erzielte Nelly-Nour Eldin Platz 1, gefolgt von Pujia Sun auf Platz 2 und Emilia Funk auf Platz 3. Weitere Ergebnisse: 4. Anna Brackert. Bei den Jungen konnte sich Max Güttler (Platz 1) gegen Felix Tong (Platz 2) durchsetzen.

Ergebnisse der U15 (Mädchen): Chuyi Sha erreichte Platz 1, Beatice Oddone Platz 2 und Clara Ristock Platz 3. Bei den Jungen errang Levi Deng Platz 1, Ahmed Nour-Eldin Platz 2 und Raphael Stalman Platz 3. Weitere Ergebnisse: 4. Moritz Kohler, 5. Philip Lotz, 6. Henry Wolf.

Überraschungen inklusive     

Im Anschluss fochten die Altersklassen U17, U20 und Senioren in gemeinsamen Vorrunden (aber getrennt nach Damen/Herren), die einige Überraschungen bereithielten. Danach ging es in die Direktausscheidungen. In der U17 erzielte bei den Damen Cagla Aytekin Platz 1, Eda Cevikol Platz 2 und Nareman Nour-Eldin Platz 3. Weitere Ergebnisse: 4. Darlene Lichtl. Bei den Herren erkämpften Leopold Atta Platz 1, Julian Mikes Platz 2 und Ogi Zyumbyulev Platz 3. Weitere Ergebnisse: 4. Jasper Martin, 5. Andri Hertweck.

In U20/Senioren (Damen) setzte sich Nina Ullrich (Platz 1) gegen Joanna Hesdahl (Platz 2) und Eva Jonas (Platz 3) durch. Weitere Ergebnisse: 4. Clara Ullrich, 5. Julia El Ayari, 6. Gioia Märzhäuser. Bei den Herren erfocht Filip Endlé den 1. Platz, gefolgt von Riccardo Reining (Platz 2) und Moritz Kurr (Platz 3). Weitere Ergebnisse: 4. Hannes Rumetsch, 5. Kaloyan Ryapov, 6. Joshua Rieger.

Bei der anschließenden Siegerehrung erhielten die jeweils ersten 3 Plätze Gutscheine für den Eintracht-Shop, die vom Förderverein "Freundeskreis Fechten Hermannia Frankfurt e.V.“ gesponsert wurden. Herzlichen Glückwunsch allen Fechtern!

Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

HinweisUm Produkte zu Mitgliederpreisen zu erwerben, loggen Sie sich bitte ein bevor Sie die gewünschten Artikel in den Warenkorb legen.
  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €
0